Richterplanstelle

Im Sprengel des Oberlandesgerichts Wien werden folgende Planstellen ausgeschrieben:
- eine Planstelle eines Richters/ einer Richterin des Bezirksgerichts Neulengbach
- eine Planstelle eines Richters/ einer Richterin des Bezirksgerichts Tulln
- allenfalls eine, allenfalls mehr frei werdende Planstelle(n) eines Richters/ einer Richterin des Landesgerichts St. Pölten

Grunddaten

Wertigkeit/Einstufung: Richter/in
Dienststelle: OLG Wien
Dienstort: Neulengbach, Tulln, St. Pölten
Vertragsart: Unbefristet
Befristung:
Beschäftigungsausmaß: Vollzeit
Beginn der Tätigkeit: ehestmöglich
Ende der Bewerbungsfrist: 03.06.2020
Monatsentgelt/bezug mindestens: EUR 4.045,60
Ressort-ID: 0013
Ressort: Bundesministerium für Justiz
Referenzcode: BMJ-20-0384

Bewerbungsunterlagen, Verfahren und Sonstiges

Die Stelle, an die Bewerbungsgesuche (im Dienstweg) zu richten sind, und die erforderlichen Gesuchsbeilagen ergeben sich aus § 31 Abs 2 und 3 RStDG.
Die Bewerbungsunterlagen sind unter Jv 4334/20g-4a einzubringen.

Aktuelles

Jetzt noch schneller und einfacher bewerben mittels CV-Parsing: Mit einem Klick übertragen Sie Ihre Lebenslaufdaten in unser Online-Bewerbungssystem.