Newsletter / 8. Juni 2015

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser!

Meet the Challenge …

Die EU JOB Information des Bundeskanzleramtes informiert über die sich bietenden Karrieremöglichkeiten in den Institutionen und Agenturen der EU. Mittels Newsletter machen wir Interessierte auf das Angebot der EU JOB Information und auf Neuerungen im Bereich der EU-Jobs aufmerksam. Wir empfehlen Ihnen den regelmäßigen Besuch unserer Website "Arbeiten in der EU", wo Sie alle aktuellen Ausschreibungen und allgemeine Infos zum Thema finden.

Für weitere Fragen und Hilfestellungen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Margareta Kaminger
Telefon: +43 1 53115-207377
E-Mail: eujobinformation@bka.gv.at
Hohenstaufengasse 3, 1010 Wien

Beste Grüße
EU JOB Information des Bundeskanzleramtes

Aktuell: Auswahlverfahren für Ärztinnen und Ärzte — Insgesamt 20 Stellen

Die EU JOB Information macht auf das Auswahlverfahren für Medizinnerinnen und Mediziner, die von der Europäischen Kommission an den Standorten Brüssel, Luxemburg und Ispra eingestellt werden können, aufmerksam.

Je nach bevorzugtem Standort sind die Bewerbungen unter folgenden Auswahlverfahren abzugeben:

EPSO/AD/308/15 - Brüssel
EPSO/AD/309/15 - Luxemburg oder Ispra (Sie können sich nur für eine der beiden Optionen bewerben)
Sie können sich jedoch für beide Auswahlverfahren bewerben!

Wesentliche Aufgaben

  • Ärztliche Untersuchungen sowie Beratung von Bediensteten und Bewerberinnen und Bewerber
  • Kampagnen in den Bereichen Gesundheitsförderung, Prävention und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
  • Kontakte zu externen Ärzten und/oder Krankenhausdiensten
  • Teamleitung und -verwaltung

Insbesonders geforderte Qualifikationen

Abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin und ein anschließender Facharztabschluss (gewünschte Fachrichtungen siehe Amtsblatt Seite 2)  sowie 12 Jahre einschlägige Berufserfahrung

Sprachkenntnisse

Gründliche Kenntnis einer Amtssprache (Hauptsprache: Sprache 1) und ausreichende (arbeitsfähige) Kenntnis der deutschen, englischen oder französischen Sprache (Sprache 2). Die Hauptsprache darf mit Sprache 2 nicht ident sein. Für Luxemburg sind nachgewiesene Kenntnisse in Niederländisch und/oder Deutsch, für Ispra Italienisch und/oder Spanisch von Vorteil.

Einstufung

Besoldungsgruppe AD 11: 9.197 € + Zulagen (Stand: 1.7.2012)

Auswahlverfahren

1. Stufe: Auswahl anhand der Befähigungsnachweise

Die Auswahl erfolgt vorerst nur anhand der Befähigungsnachweise (Talentfilter). Wir empfehlen Ihnen den Talentfilter im Bewerbungsformular, der Ihre Berufserfahrung darlegt, jedenfalls sorgfältig auszufüllen. Beachten Sie dazu Anhang III des Amtsblattes.

2. Stufe: Assessment Center

Allgemeine Kompetenzen
Fallstudie - Sprache 2
Gruppenübung - Sprache 2
Strukturiertes Interview - Sprache 2

Fachkompetenzen
Strukturiertes Fachgespräch auf Grundlage Ihrer Antworten unter der Rubrik "Talentfilter" im Bewerbungsbogen sowie die Diskussion zweier klinischer Fälle - Sprache 2

Erfolgreiche Bewerberinnen und Bewerber werden in eine Reserveliste eingetragen.

Bewerbungsschluss einschließlich Validierung: 7.7.2015 (12.00 Uhr mittags - MEZ)

Wir empfehlen Ihnen sich vor der Online-Bewerbung jedenfalls das einschlägige Amtsblatt (C 183 A vom 4.6.2015), den "Die Allgemeinen Vorschriften für allgemeine Auswahlverfahren" sowie die Broschüre "Anleitung zur Online-Bewerbung" auf der EPSO-Homepage durchzulesen. Diese drei Dokumente versorgen Sie mit allen relevanten Informationen.
Bitte vergessen Sie keinesfalls Ihr ausgefülltes Anmeldeformular zu validieren.

Details unter:
Website des Bundeskanzleramtes
Website des Europäischen Amtes für Personalauswahl

Reminder: EPSO/AD/303/15 — Entwicklungszusammenarbeit und Verwaltung der Hilfe für Nicht-EU-Länder — Insgesamt 60 Stellen

Die EU JOB Information macht auf das Auswahlverfahren für Expertinnen und Experten mit Erfahrung in Projekten und Programmen der Entwicklungszusammenarbeit aufmerksam.

Ansgesprochen sind Bewerberinnen und Bewerber die sich verpflichten, in einer Delegation der Europäischen Union (überwiegend in Entwicklungsländern) Dienst zu tun. Sie müssen bereit sein, eine erste Entsendung in eine Delegation in einem Land zu akzeptieren, in dem die Lebensbedingungen schwierig sein können.

Wesentliche Aufgaben

  • Ausarbeitung nationaler und regionaler Entwicklungsstrategien einschließlich sektorspezifischer Maßnahmen
  • Mitarbeitung an der Ermittlung und Ausarbeitung von Projekten und Programmen der Entwicklungshilfe
  • Mitwirkung an der operativen Verwaltung von Budgethilfeprogrammen für die Entwicklungszusammenarbeit

Insbesonders geforderte Qualifikationen

Abgeschlossenes Hochschulstudium und sechs bzw. sieben Jahre einschlägige Berufserfahrung

Sprachkenntnisse

Gründliche Kenntnis einer Amtssprache (Hauptsprache: Sprache 1) und ausreichende (arbeitsfähige) Kenntnis der deutschen, englischen oder französischen Sprache (Sprache 2). Die Hauptsprache darf mit Sprache 2 nicht ident sein.

Einstufung

Besoldungsgruppe AD 7: 5.612 € + Zulagen (Stand: 1.7.2012)

Erfolgreiche Bewerberinnen und Bewerber werden in eine Reserveliste eingetragen.

Bewerbungsschluss einschließlich Validierung: 9.6.2015 (12.00 Uhr mittags - MEZ)

Wir empfehlen Ihnen sich vor der Online-Bewerbung jedenfalls das einschlägige Amtsblatt (C 150 A vom 7.5.2015), den "Die Allgemeinen Vorschriften für allgemeine Auswahlverfahren" sowie die Broschüre "Anleitung zur Online-Bewerbung" auf der EPSO-Homepage durchzulesen. Diese drei Dokumente versorgen Sie mit allen relevanten Informationen.
Bitte vergessen Sie keinesfalls Ihr ausgefülltes Anmeldeformular zu validieren.

Details unter:
Website des Bundeskanzleramtes
Website des Europäischen Amtes für Personalauswahl

Veranstaltungen

Vortrag auf der UNI SUCCESS15
Termin: 9. Juni 2015, 14.00-14.45 Uhr
Ort: Elise-Richter-Saal, Hauptgebäude der Universität Wien

EU Career Day der European Law Students' Association (ELSA)
Termin: 15. Juni 2015 ab 10.00 Uhr
Ort: Aula der Leopold-Franzens Universität Innsbruck
Informationen

Europäische Investitionsbank (EIB)

Derzeit stehen zahlreiche attraktive Jobangebote sowie Praktikumsmöglichkeiten bei der Europäischen Investitionsbank (EIB) mit Sitz Luxemburg zur Verfügung. Beachten Sie die jeweiligen Bewerbungsfristen.

Europäische Zentralbank (EZB)

Auch in diesem Bereich sind zahlreiche Stellenangebote veröffentlicht. Beachten Sie insbesondere die Ausschreibung für ÜbersetzerInnen deutscher Sprache.