Impressum & Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz

Bundeskanzleramt Österreich
Ballhausplatz 2
1014 Wien
Tel.: +43 1 531 15-0
www.bundeskanzleramt.at

© Bundeskanzleramt 2013

Die Wiedergabe mit Quellenangabe ist vorbehaltlich anderslautender Bestimmungen gestattet. Auf etwaige Nutzungseinschränkungen wird deutlich hingewiesen.

Inhaltliche Verantwortung und Redaktion der Website

Bundeskanzleramt, Sektion III – Öffentlicher Dienst und Verwaltungsinnovation
Abteilung III/4
E-Mail: iii4@bka.gv.at

Koordination und Webdesign der Website

Bundeskanzleramt, Bundespressedienst
Abteilung VII/5 – Internet und Intranet – Koordination und Redaktion
E-Mail: vii5@bka.gv.at

Technische Umsetzung (Content Management System und Jobbörse-Webanwendung)

Bundesrechenzentrum GmbH
Hintere Zollamtsstraße 4
1030 Wien
www.brz.gv.at

Hinweis: Aufgrund regelmäßiger Wartungsarbeiten ist die Jobbörse-Anwendung des Bundes jeden Sonntag im Zeitraum zwischen 22:00 bis 6:00 Uhr für ca. 30 Minuten nicht erreichbar.

Bildnachweise

Headerbild-Foto: iStockphoto.com/Jacob Wackerhausen
Illustration: photos.com

Haftungsausschluss

Die veröffentlichten Inhalte sowie die technischen Services sind sorgfältig recherchiert und programmiert. Dennoch wird für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der gebotenen Informationen/Services keine Gewährleistung/Haftung übernommen. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Eine Haftung für Schäden, die sich durch hier veröffentlichte Inhalte oder Services ergeben, ist ausgeschlossen.

Verweise und Links zu anderen Internetangeboten wurden sorgfältig ausgewählt. Deren Inhalt, Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit liegt aber nicht in unserem Einflussbereich und wir übernehmen hierfür keine Gewährleistung/Haftung.

Durch die Digitalisierung von Daten können Fehler auftreten. Beim Einsatz unterschiedlicher Browser und aufgrund unterschiedlicher Software-Einstellungen sind bei der Darstellung der Daten Abweichungen nicht auszuschließen.

Wir bemühen uns, Probleme beim Abruf der Informationen/Services aufgrund von Störungen oder Inkompatibilitäten so gering wie möglich zu halten. Es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass Daten und Angaben auf unserer Website nicht oder fehlerhaft angezeigt werden. Wir übernehmen keine Haftung, dass unser Dienst nicht unterbrochen oder anderweitig durch Störungen beeinträchtigt wird.

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung hier angebotene Informationen/Services zu ändern, ergänzen, löschen oder den Internetauftritt gänzlich oder vorübergehend einzustellen.

Auf die Nutzung der Informationen/Services findet ausschließlich österreichisches Recht Anwendung.

Urheberrecht

Sämtliche Inhalte, das Layout und die Gestaltung des Angebots sowie seiner einzelnen Elemente sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte daran bleiben der Rechteinhaberin bzw. dem Rechteinhaber vorbehalten. Änderungen dürfen nicht vorgenommen werden.

Eine öffentliche Verwendung der Informationen darf nur mit unserer Zustimmung und unter Nennung sowie Ersichtlichmachung der Quelle erfolgen. Das bloße Verlinken auf unsere Inhalte unter gleichzeitigem Quellhinweis steht jedermann frei und bedarf keiner besonderen Genehmigung.

Datenschutz

Personenbezogene Daten werden vom Bundeskanzleramt nur soweit verarbeitet, als hierfür eine gesetzliche Zuständigkeit besteht.

Zugänglichkeit

Das Bundeskanzleramt bemüht sich, einen Zugang zu Information für alle sicherzustellen. Einen barrierefreien Zugang zu garantieren ist mit den derzeitigen technischen Mitteln jedoch nicht vollständig möglich. Zur Verbesserung unserer Services sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen: Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie Schwierigkeiten haben!
Senden Sie Ihre Rückmeldung an vii5@bka.gv.at.
Zu den Bedienungshinweisen.

Aktuelles

FRONTEX- und EASO-Einsatz
Aufbau eines Pools von Expertinnen und Experten

Berufe im Bundesdienst
Bundesbedienstete im Videointerview

Meine Karriere in den EU-Institutionen:
Unsere Videobotschafterinnen und -botschafter stellen sich vor.

Infoveranstaltung Mobilitätsmanagement für interessierte Bundes­bedienstete:
7. Dezember 2016, 15 bis 16:30 Uhr, 1010 Wien