10.10.2016 OECD Recruitment-Events in Österreich 9.-10.11.2016

Im OECD Sekretariat sind über 3000 MitarbeiterInnen beschäftigt, davon aber nur rund 20 ÖsterreicherInnen. Vor diesem Hintergrund hat das Bundeskanzleramt in Kooperation mit der Österreichischen Nationalbank sowie der WU Wien zwei Veranstaltungen ins Leben gerufen, bei denen die Leiterin der Personalabteilung der OECD über die verschiedenen Einstellungsverfahren und Karrierechancen in der OECD informieren wird. 

1. “The Young Professional and Young Associate Programme – Gateway to the OECD”

 Datum: Mittwoch, 9. November 2016, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Ort: WU Wien, Welthandelsplatz 1, Gebäude LC, Clubraum, 1020 Wien

 Programm:

 16:00 - 16:15 Eröffnung und Begrüßung durch VertreterInnen der WU Wien und des BKA

 16:15 - 17:30 Präsentation der OECD durch Michèle Pagé, Leiterin der Human Resources Abteilung der OECD und anschließende Diskussion

 17:30 - 19:00  Möglichkeit bilateraler Gespräche mit VertreterInnen der OECD (15 Minuten pro Person)

 Die Zielgruppe des Events sind junge AbsolventInnen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und technischer Studienrichtungen sowie Graduierte mit einigen Jahren Berufserfahrung. Das OECD Human Resources Team wird einen ausführlichen Einführungsvortrag über das OECD Young Professional Programme (für hochqualifizierte BerufsanfängerInnen) sowie das OECD Young Associate Programme (für AbsolventInnen mit Berufserfahrung) halten. Anschließend steht Ihnen das OECD-Team für bilaterale Gespräche zur Verfügung, in denen auch Lebensläufe gescreent werden können. Gerne können Sie auch Ihren Lebenslauf mitbringen, wenn Sie wollen!

 Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

 Anmeldungen bitte bis 28. Oktober 2016 an organisation@wu.ac.at

2. “How to become a Policy Advisor/Manager in the OECD?”

Datum: Donnerstag, 10. November 2016, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Ort: OeNB, Otto-Wagner-Platz 3, 1090  Wien

Programm:

09:30 - 10:00  Registrierung

10:00 - 10:15  Eröffnung und Begrüßung durch Vertreter der OeNB und des BKA

10:15 - 11:30  Präsentation der OECD durch Michèle Pagé, Leiterin der Human Resources Abteilung der OECD und anschließende Diskussion

11:30 - 13:00  Möglichkeit bilateraler Gespräche mit Vertretern der OECD (15 Minuten pro Person) sowie parallel Netzwerkmöglichkeit mit Buffet

Die Zielgruppe des Events sind Personen mit einem einschlägigen Studienabschluss (wie Ökonomie,  Sozial- und Politikwissenschaft, Statistik, etc.) und mehrjähriger Berufserfahrung. Das OECD Human Resources Team wird einen ausführlichen Einführungsvortrag über die Aufnahmebedingungen für Junior und Senior Advisors in der OECD halten. Anschließend steht Ihnen auch bei dieser Veranstaltung das OECD-Team für bilaterale Gespräche zur Verfügung, in denen auch Lebensläufe gescreent werden können.

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Anmeldungen bitte bis 28. Oktober 2016 an event-management@oenb.at

Aktuelles

FRONTEX- und EASO-Einsatz
Aufbau eines Pools von Expertinnen und Experten

Berufe im Bundesdienst
Bundesbedienstete im Videointerview

Meine Karriere in den EU-Institutionen:
Unsere Videobotschafterinnen und -botschafter stellen sich vor.

Infoveranstaltung Mobilitätsmanagement für interessierte Bundes­bedienstete:
7. Dezember 2016, 15 bis 16:30 Uhr, 1010 Wien