12.11.2019 Aktuell: FRONTEX – European Border and Coast Guard Officers - Standing Corps; Frist: 16.12.2019

Europäische Agentur für die Grenz- und Küstenwache (FRONTEX) – RCT-2019-00068-70 – Grenz- und Küstenschutzpersonal

Die EU JOB Information teilt mit, dass FRONTEX ein Auswahlverfahren zur Einstellung von Vertrags- bzw. Zeitbediensteten zum Aufbau eines European Border and Coast Guard Officers - Standing Corps organisiert. Bis 2027 soll das Personal auf 10.000 Personen aufgestockt werden. Erfolgreichen Bewerberinnen und Bewerbern wird ein Fünf-Jahres-Vertrag angeboten.

Insbesonders geforderte Qualifikationen: 

RCT-2019-00068 – Funktionsgruppe IV (Vertragsbedienstete/Vertragsbediensteter)

  • abgeschlossenes Hochschulstudium und zweijährige einschlägige Berufserfahrung oder
  • Berufsausbildung und drei- bis fünfjährige davon zweijährige einschlägige Berufserfahrung

RCT-2019-00069 – Besoldungsgruppe AST 4 (Zeitbedienstete/Zeitbediensteter)

  • Kollegdiplom/Akademiediplom und neunjährige davon dreijährige einschlägige Berufserfahrung oder
  • Matura und zwölfjährige davon dreijährige einschlägige Berufserfahrung

RCT-2019-00070 – Besoldungsgruppe AD 7 (Zeitbedienstete/Zeitbediensteter)

  • abgeschlossenes Hochschulstudium und sechs- bzw. siebenjährige davon fünfjährige einschlägige Berufserfahrung oder
  • Berufsausbildung und sieben- bis zehnjährige davon fünfjährige einschlägige Berufserfahrung

Die einschlägige Berufserfahrung muss etwa in folgenden Bereichen vorliegen:

  • Exekutive
  • Grenzschutz
  • Zoll- und Küstenwache
  • Krisenmanagement

Dienstort:

Warschau/Polen und erforderliche Außeneinsätze

Einstufung

  • Funktionsgruppe IV (unter Anwendung des Berichtigungskoeffizienten für Warschau):
    ab € 2.004 + diverse Zulagen
  • Besoldungsgruppe AST 4 (unter Anwendung des Berichtigungskoeffizienten für Warschau):
    ab € 2.328 + diverse Zulagen
  • Besoldungsgruppe AD 7 (unter Anwendung des Berichtigungskoeffizienten für Warschau):
    ab € 3.232 + diverse Zulagen

Bewerbungsfrist: 16.12.2019 (12.00 Uhr mittags – MEZ)

Details unter:
FRONTEX