Jobwechsel – Wechseln zwischen verschiedenen Systemen

Das moderne Arbeitsleben ist von Flexibilität und gelegentlichen Jobwechseln gekennzeichnet. Bei einem Wechsel innerhalb beziehungsweise in und aus dem Bundesdienst stellen sich unterschiedliche Fragen.

Ein neuer Job birgt neue Herausforderungen und kann Ihnen zu mehr Zufriedenheit verhelfen. Wir sind überzeugt, dass darin auch ein Schlüssel für höhere Motivation liegt. Gleichzeitig fördert Mobilität eine moderne Verwaltung.

Neben dem Bund haben die Bundesländer eigene Dienstrechte. Alle unterscheiden sich vom Arbeitsrecht in der Privatwirtschaft. Verschiedene Wege des Wechsels zwischen diesen Systemen zeigen wir in diesem Bereich auf:

Sie möchten gerne in internationalen Organisationen tätig sein? Unter Internationales finden Sie relevante Informationen.

Aktuelles

FRONTEX- und EASO-Einsatz
Aufbau eines Pools von Expertinnen und Experten

Berufe im Bundesdienst
Bundesbedienstete im Videointerview

Meine Karriere in den EU-Institutionen:
Unsere Videobotschafterinnen und -botschafter stellen sich vor.

Infoveranstaltung Mobilitätsmanagement für interessierte Bundes­bedienstete:
7. Dezember 2016, 15 bis 16:30 Uhr, 1010 Wien