Arbeiten in der EU

Shaping Europe together – Starten Sie Ihre Karriere bei den Institutionen und Agentur der EU!

Internationales Umfeld und attraktives Gehalt

Sie möchten gerne im Ausland arbeiten, in einem internationalen Umfeld tätig sein und ein attraktives Gehalt beziehen? Dann nützen Sie die Chancen, die Europa bietet und bewerben Sie sich für eine Karriere bei den Institutionen und Agenturen der EU! Gestalten Sie Europa mit!

vielfältige Karrieremöglichkeiten

Die EU JOB Information informiert über die sich bietenden vielfältigen Karrieremöglichkeiten in den Institutionen und Agenturen der EU und betreut Bewerberinnen und Bewerber während der komplexen Auswahlverfahren. Sie agiert in enger Kooperation mit der ständigen Vertretung Österreichs bei der Europäischen Union im Rahmen der Information, Beratung und Betreuung (potentieller) Interessentinnen und Interessenten, Bewerberinnen und Bewerber sowie Laureatinnen und Laureaten. Der laufende Kontakt mit dem Europäischen Amt für Personalauswahl (EPSO), welches die Auswahlverfahren für die EU Institutionen durchführt, stellt Informationen aus erster Hand sicher.

Persönliche Beratung und Betreuung

Neben der persönlichen Beratung und Betreuung ist die Teilnahme an Karrieremessen und die Durchführung von Informationsveranstaltungen wesentlich, um gezielt über diverse Karrieremöglichkeiten und konkrete Auswahlverfahren zu informieren.

In unserem Newsletter erhalten Sie einen Überblick über große Auswahlverfahren, Praktikumsmöglichkeiten und über relevante Veranstaltungen. Unser Newsletter Service wird derzeit von rund 11.100 Personen genutzt.

###VERLINKEN ZUM NL-Formular->Anmeldung zum Newsletter###

Beim letzten allgemeinen Auswahlverfahren für Akademikerinnen und Akademiker (ohne Berufserfahrung) konnten die ausgezeichneten österreichischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einem überdurchschnittlich hohen Anteil von 4,3 % aus der sogenannten „Reserveliste“ (Expertinnen-/Expertenpool) einen großen Erfolg erzielen.

Der Beschäftigungsstand in der Europäischen Kommission entspricht in etwa dem Bevölkerungsanteil Österreichs mit 1,7 % der Gesamtbevölkerung der EU und stellt somit die „geographische Balance“ sicher.

Nutzen Sie die Chance und informieren Sie sich!